Konfirmation

Die Zahl der Konfirmanden liegt seit etwa zehn Jahren stabil bei rund 250.000. Dies entspricht rund 30 Prozent eines Jahrgangs und mehr als 90 Prozent aller evangelischen Jugendlichen eines Jahrgangs. (Auszug Wiki)
Hier mal der Link zur Konfirmation bei Wikipedia.

Konfirmanden des Jahrgangs 2020

1.Aurelia Rein                Bernsbach str. 41
2.Hannah Müller           Beckemühle 23
3.Leni Marie Gebhardt Bernsbach str. 35
4.Lina-Marie Lesser      Teichstraße 8
5.Melina Hänsel             Bad Vilbeler Platz 2
6.Björn Meyer                Beckemühle 5
7.Jonas Schmidt             Schmalkalderstraße 65D
8.Peter Adler                  Kirchstraße 9
9.Till Messerschmidt    Marktstraße 2

konfirmanden-2020-Brotterode

Konfirmanden des Jahrgangs 2019

1. Kley, Alina, Köhlerwiese 14
2. Knop. Annalena, Siedlerstr. 50
3. Lesser, Karolin, Poststr. 1
4. Turba, Elena, Schöne Aussicht 8
5. Wolf, Amelie, Bahnhofstr. 5 a
6. Berlit, Malte, Seimbergstr. 15
7. Engel, Jonas, Mommelsteinstr. 8
8. Hoffmann, David, Inselbergstr. 67
9. Hoffmann Marek, Bahnhofstr. 5
10. Kummer, Constantin, Am Burgberg 8
11. Schmidt, Dennis, Südstr. 31 a
12. Schmidt, Noah, Köhlerwiese 24

Konfirmanden des Jahrgangs 2018

Jenny Hehne, Alte Ruhlaer Str. 6

Konfirmanden des Jahrgangs 2017

  1. Engel, Emely, Köhlerwiese 1 b
  2. Klein, Denise, Untere Str. 2
  3. Schmidt, Sarah Jane, Bergstr. 1 a
  4. Berlit, Cedric, Seimbergstr. 15
  5. Engel, Pascal, Mommelsteinstr. 8
  6. Frankenhauser, Julian, Inselbergstr. 63
  7. Griesbach, Erik-Renè, Mommelsteinstr. 4
  8. Helbig, Kevin, Beckemühle 2
  9. Meyer, Louis, Schmalkalder Str 25
10. Ringlau, Moris, Siedlerstr. 2 f
11. Schmidt, Leon, Südstr. 31 a
12. Schüler, Maksim, Inselbergstr. 27
13. Wolf, Johannes, Trusetal

Es werden wieder Gottesdienste in der Kirche gefeiert!

Liebe Gemeindeglieder, inzwischen sind die Verordnungen
zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus' gelockert
worden, so dass wir wieder Gottesdienste in der Kirche feiern können.
An folgendes haben wir uns dabei zu halten:
- Abstandsgebot von 1,5m
- keine Mundschutzpflicht während des Gottesdienstes
(nur, wenn Abstandsgebot nicht eingehalten werden kann)
- kein Gemeindegesang
- Besuchergrenze: 75 Personen
Wir freuen uns auf Ihren Besuch,
Im Namen des Kirchenvorstands Brotterode,
Pfr. Andreas Adler